top of page

Verpflichtungen neuer Feuerwehrangehörigen



Die Verpflichtung der Feuerwehrangehörigen ist ein wichtiger Schritt, um sicherzustellen, dass die Feuerwehr über ausreichend qualifiziertes Personal verfügt, um im Ernstfall schnell und effektiv eingreifen zu können. Neue Mitglieder bringen frischen Wind und neue Ideen in die Feuerwehr und stärken somit die Einsatzbereitschaft der gesamten Truppe. Wehrführer Michael Piskorz begleitete Pascal Maurer, Maximilliano Zidek und Markus Zillig zur gemeinsamen Verpflichtung durch Verbandsbürgermeister Uwe Weber . "Es ist erfreulich zu sehen, dass ehemalige Mitglieder wieder den Weg zurück zur Feuerwehr gefunden haben und sich erneut für den Dienst am Nächsten engagieren. Dies zeigt das starke Zusammengehörigkeitsgefühl innerhalb der Feuerwehr und die Wertschätzung für die Arbeit, die dort geleistet wird."  führt Wehrführer Michael Piskorz aus. Er dankt allen Feuerwehrangehörigen für ihren Einsatz und wünscht den neuen Mitgliedern viel Erfolg und Freude bei ihrer Tätigkeit in der Feuerwehr Herrstein-Niederwörresbach.

 

27 Ansichten

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen

Comments


bottom of page